Die Geburt ist ein freudiges Ereignis, dennoch sehen viele Schwangere der Geburt mit gemischten Gefühlen entgegen. Einerseits freut Frau sich unendlich darauf, endlich das eigene Kind in den Händen zu halten, andererseits sind Ängste vorhanden vor Schmerzen, vor Kontrollverlust oder dass dem Baby etwas passieren könnte. Damit diese Ängste nicht zur Blockade werden, soll dieser Kurs helfen, sich auf das „Unbekannte“ vorzubereiten um gestärkt und freudig in die Geburt zu gehen.
In diesem Geburtsvorbereitungskurs soll es darum gehen, Frauen auf ihrem jeweiligen Weg zur Geburt vorzubereiten. Ängste werden durch Informationen und Übungen abgebaut. Die eigene Körperwahrnehmung wird durch Übungen und Training gestärkt. Entspannungsübungen und -techniken helfen unter der Geburt in den Wehenpausen Kraft zu tanken. Durch erlernen der richtigen Atmung wird die Geburt erleichtert und Schmerzen gelindert. Es werden verschiedene Entbindungstechniken vorgestellt und erklärt. Geklärt werden auch die Rollen aller beteiligten Personen an der Geburt. Auch das Thema Schmerzlinderung sowie die ersten Tage danach werden zur Sprache kommen. Darüberhinaus gibt es genügend Platz für eigene Fragen, Zeit zum Austausch und viele Tipps rund um Schwangerschaft und Geburt . Ein Geburtsvorbereitungskurs hat gewöhnlich ca. 10 Teilnehmerinnen, auf Wunsch ist auch ein Paarabend möglich.

Daten zum Kurs Geburtsvorbereitung:

Ort: Online, eventuell ab Frühjahr wieder in Präsenz

Beginn: ca. alle 8 Wochen beginnt ein neuer Kurs, bitte fragen sie einfach an!

Zeit: i.d.R. 17:00 – 19:00 Uhr

Nächste Termine: Start: 23.März.2023
28.März 2023(19.30-21.30..möglicherweise Zeitverschiebung auf 17 Uhr)
4.April 23
18.April 23
20.April 23
25.April 23(Partnerabend),
2.Mai 23
Jeweils 17-19 Uhr in EhingenNächste Termine:

Termine: 7 x 2 Stunden

Kosten: Für Frauen werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen.
Für den Partnerabend wird für die Begleitperson eine Gebühr von 60 Euro in Rechnung gestellt. Teilweise wird die Partnergebühr von der Krankenkasse erstattet.